Informationen zu Datenschutz und Cookies

Informationen zu Datenschutz und Cookies Diese Seite beschreibt das Management der Website in Bezug auf die Verarbeitung der persönlichen Daten ihrer Nutzer. Es handelt sich um Informationen für die Nutzer dieser Website, geschrieben im Sinne der Artikel 13 und 122 des Gesetzesdekrets Nr. 196/03, der Verfügung des italienischen Garanten  der Privatsphäre vom 8. 5. 2014 und der Empfehlung Nr. 2 vom 17. 5. 2001 der europäischen Behörden für den personenbezogenen Datenschutz.

Verantwortlicher für die Datenbearbeitung

Verantwortlich für die Datenbearbeitung ist die Firma Aceteria Marchi Srl, Via Allende 93 – 41122 Modena (Mo) Italien – MwSt 03563190366 ­ Tel. +39 059 4822139.

Art der gesammelten Daten

Zu den über diese Website automatisch oder mithilfe Dritter gesammelten personenbezogenen Daten gehören:
  • Surfdaten
  • vom Nutzer freiwillig gegebene Daten
  • cookie

Surfdaten

Die EDV-Systeme und die dieser Website zugeordneten Software-Verfahren sammeln während ihres Normalbetriebs einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung bei Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen automatisch vorgesehen ist. Es handelt sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit bestimmten Personen kombiniert zu werden, die aber durch ihre Bearbeitung und Verbindung mit von Dritten besessenen Daten dazu führen können, die Nutzer der Website zu identifizieren. Zu dieser Kategorie von Daten gehören die Ix-Adressen und die Domänennamen der von den Nutzern der Website verwendeten Computer, die Adressen in der URL-Notierung (Uniform Resource Identifier) der aufgerufenen Ressourcen, die Uhrzeit des Aufrufs, die zum Weiterleiten des Aufrufs an den Server benutzte Methode, die Dateigröße der erhaltenen Antwort, der den Status vom Server erteilten Antwort angebende Zahlenkode (gutes Ende, Fehler usw.) sowie andere Parameter, die das Betriebssystem und der Informatik-Umgebung des Nutzers betreffen. Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, anonyme Statistik-Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten, und deren korrektes Funktionieren zu überwachen. Sie werden sofort nach der Bearbeitung gelöscht. Es ist möglich, dass die Daten für Ermittlungen im Falle eventueller EDV-Verbrechen zu Lasten der Website verwendet werden. Vom Nutzer freiwillig gelieferte Daten Das fakultative, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an die auf dieser Website angegebenen Adressen führt zur darauf folgenden Erfassung der für die Beantwortung der Anfragen nötigen Anschrift des Absenders sowie von weiteren in der Botschaft enthaltenen persönlichen Daten. Eine Zusammenfassung der diesbezüglichen Informationen wird fortlaufend mitgeteilt, oder auf den Seiten für besondere, auf Anfrage zur Verfügung stehende Dienste dieser Website angezeigt. Der Nutzer der Website übernimmt die Verantwortung für personenbezogene Daten von Dritten, die er über diese Website mitgeteilt oder geteilt hat, und versichert, dass er berechtigt ist, die mitzuteilen oder zu veröffentlichen, womit der den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung von jeglicher Haftung gegenüber Dritten freistellt.

Cookies

Die eventuelle Verwendung von Cookies – oder andere Tracking-Tools – durch diese Website oder durch die Verantwortlichen von der Website genutzter Fremdleistungen, hat, wenn nicht anders angegeben, den Zweck, den Nutzer zu erkennen und seine Vorlieben mit dem einzigen Ziel zu vermerken, den vom Nutzer gewünschten Service gewährleisten zu können.

Freiwilligkeit der Bereitstellung von Daten

Unabhängig vom für die Surfdaten und Cookies Gesagten ist der Nutzer der Website frei zu entschließen, ob er die Links “Kontakt” benutzen, die in den Bestellformularen von Informationsmaterial vorgesehenen persönlichen Daten liefern, oder andere Mitteilungen übermitteln will. Die nicht erfolgte Bereitstellung der Daten kann dazu  führen, dass Ihre Anfragen nicht bearbeitet werden können. Viele der über Cookies übermittelten Daten der Nutzer sind fakultativ. Um zu sehen, wie Cookies je nach verwendetem Browser (Internet Explorer, Mozilla, Safari, Chrome) gehandhabt werden können, ist es möglich, auf die entsprechenden Seiten der Website auboutcookies.org zu gehen, oder, um sie zu löschen, auf: http://www.aboutcookies.org/default.aspx?page=1 oder http://www.aboutcookies.org/default.aspx?page=2

Art der Datenbearbeitung

Der dafür Verantwortliche bearbeit die persönlichen Daten der Nutzer selbst und trifft die nötigen Maßnahmen, deren Zugang, Verbreitung, Veränderung und Löschung, soweit nicht dazu bevollmächtigt, zu verhindern. Die Bearbeitung erfolgt mittels Informatik- und/oder Telematik-Instrumenten, wobei die Art des Managements und der Logistik stets den oben angegebenen Zielsetzungen zu entsprechen hat. Neben dem für die Bearbeitung Verantwortlichen könnten zu den Daten auch Dritte Zugang haben, die mit dem Management des Website (Mitarbeiter der Verwaltung, Systemoperateure usw.) betraut sind, oder nicht zum Unternehmen gehörende Personen (Lieferanten technischer Dienstleistungen, Hosting-Provider, EDV-Unternehmen usw.), die vom Inhaber der Daten zu deren Bearbeitung ermächtigt wurden.

Aufbewahrungszeit

Die Daten werden für die Zeitspanne verwahrt, die für die Bereitstellung der vom Nutzer angeforderten Leistung oder für die in diesem Schriftsatz genannten Zwecke benötigt wird,  wobei der Nutzer jederzeit die Unterbrechung der Bearbeitung oder die Löschung der Daten beantragen kann.

Zweck der Datenbearbeitung

Die Arten der für die einzelnen Zwecke verwendeten personenbezogenen Daten sind in den entsprechenden Abschnitten dieses Schriftsatzes angegeben. Einzelheiten über die Verarbeitung personenbezogener Daten mittels Cookies: Ausführliche Cookie-Information. Da die Installation der Cookies und anderer Tracking-Methoden von Dritten im Zuge derer im Bereich dieser Website erbrachten Dienstleistungen erfolgt ist, besteht für den Inhaber der Website keine technische Möglichkeit, sie zu steuern. Alle speziellen Hinweise auf von Dritten installierte Cookies und Tracking-Methoden sind als ungefähre Richtlinien zu verstehen. Um ausführliche Informationen darüber zu erhalten, befragen Sie bitte die Datenschutzerklärungen der eventuell genannten Drittanbieter.

Ausübung der Rechte vonseiten der Nutzer

Die Personen, deren Daten gespeichert wurden, sind jederzeit berechtigt, Auskunft zu erhalten, ob sie betreffende Daten beim für die Bearbeitung Verantwortlichen vorhanden sind, deren Art und Herkunft zu erfahren, ihre Richtigkeit zu prüfen, oder ihre Ergänzung, Löschung, Aktualisierung, Korrektur und Anonymisierung sowie die Sperrung von gesetzeswidrig bearbeiteten Daten zu verlangen sowie sich in allen Fällen deren Bearbeitung widersetzen, wenn dafür berechtigte Gründe vorliegen. Die entsprechenden Forderungen sind an den für die Datenbearbeitung Verantwortlichen zu richten. Die Rechte können über die E-Mail-Adresse info@acetaiamarchi.com ausgeübt werden

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Der für die Bearbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen und die Nutzer darüber auf dieser Website zu informieren. Bitte überprüfen Sie daher diese Seite oft, wobei als Referenz das Datum der am Seitenende genannten letzten Änderung gilt. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die das Surfen auf dieser Website betreffenden Daten. Sie wurde am 28. 5. 2015 aktualisiert.